Stuhlinkontinenz

Flexi-Seal™ SIGNAL™ FMS

 

 

Wir hören auf Ihre klinischen Bedürfnisse

Flexi-Seal™ SIGNAL™ FMS verfügt über eine Reihe von Produkteigenschaften, die durch medizinisches Fachpersonal inspiriert wurden und daher eine kontinuierliche Innovation demonstrieren, um den Bedürfnissen von Patienten und Pflegekräften gerecht zu werden.

 

  • Probeentnahmeport: Entwickelt um den Kontakt mit Stuhl zu minimieren.
  • Medikamentengabe: Ausgestattet um rektal Medikamente durch den Irrigationsport zu verabreichen.
  • Verlängerter Katheter: Angeglichen an eine Fülle von Patienten und Bettgrößen

  

Download Removal Force Flexi-Seal™ SIGNAL™ FMS vs. Bard DigniShield™ video (MOV format)

Download Removal Force Flexi-Seal™ SIGNAL™ FMS vs. Hollister InstaFlo™ video (MOV format)

Download Splatter Test Flexi-Seal™ SIGNAL™ FMS vs. Bard DigniShield™ video (MOV format)

Download Splatter Test Flexi-Seal™ SIGNAL™ FMS vs. Hollister InstaFlo™ video (MOV format)

 

Download Flexi-Seal™ SIGNAL™ FMS enhancements video (MOV format)

Download Flexi-Seal™ SIGNAL™ FMS In-Service Video (MOV Format)

Download Flexi-Seal™ FMS Clinical Evidence Video (MOV Format) 

 

Einzigartig bei Flexi-Seal™ SIGNAL™ FMS

  • SIGNAL™ Indikator: ermöglicht eine patientengerechte und komfortable Blockung.
  • Blaue Fingertasche: bietet eine Einführhilfe um den Retentionsballon richtig zu platzieren.
  • Aktivkohlfilter Beutel: effizientes Lüftungssytem, beseitigt Gerüche und Entlässt automatisch Gase aus dem Beutel

 

Nutzen Sie Flexi-Seal™ SIGNAL™ und kodieren Sie den OPS Kode 8-128!

Nur Stuhlmanagement Systeme mit denen gespült und Medikamenten appliziert werden können, dürfen kodiert werden. Überzeugen Sie sich vom Marktführer!

 

Mehr Informationen:

Education & Support:

 

Einfach ein besseres Gefühl beim Stuhlmanagement
Trägt zur Komplikations- und Kostenreduktion bei.


Druckgeschwüre – behandle die Ursache, nicht das Problem
Hautschäden können schnell nach dem Einsatz von Stuhlinkontinenz erscheinen und Druckgeschwüre zur Folge haben..


Nosokomiale Infektionen – ein wachsendes Problem
Dämmt C. DIFFICILE ein bevor es ausbricht.


Kundenberatung

Bitte kontaktieren Sie uns unter dieser Nummer, wenn Sie weitere Informationen oder Produktmuster wünschen: 0800 78 66 200.

Auf dieser Webseite werden Cookies verwendet um das beste Nutzer-Ergebnis zu erzielen. Wir möchten Informationen über das Nutzerverhalten erhalten und damit die Funktionalitäten verbessern. Die Cookies auf diesen Seiten werden ausschließlich für Traffic-Statistiken und zur Optimierung des Contents genutzt. In dem Sie auf unserer Website fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Sie können die Nutzung von Cookies blockieren: Cookie Anleitung

Erfahren Sie mehr: Cookie Richlinien