Infusionstherapie neria

Infusionsset- & Therapieüberblick    

neria-Infusionssets sind Infusionsprodukte, die speziell für die subkutane Infusion von Medikamenten entwickelt wurden.

neria-Infusionssets werden (in vitro) für die Infusion von verschiedenen Medikamenten getestet – dazu gehören:

  • Apomorphin bei Parkinson-Krankheit1
  • Desferal (ausschließlich neria) bei Thalassämie2
  • Immunglobuline (IgG) bei primärem Immundefekt3
  • Hydromorphon, Morphinsulfat und Morphinchlorid zur Schmerztherapie4,5

Für weitere Informationen dazu, welche neria-Produkte verwendet werden können, beachten Sie bitte diese Übersicht:

neria product overview.PNG

Auf dieser Webseite werden Cookies verwendet um das beste Nutzer-Ergebnis zu erzielen. Wir möchten Informationen über das Nutzerverhalten erhalten und damit die Funktionalitäten verbessern. Die Cookies auf diesen Seiten werden ausschließlich für Traffic-Statistiken und zur Optimierung des Contents genutzt. In dem Sie auf unserer Website fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Sie können die Nutzung von Cookies blockieren: Cookie Anleitung

Erfahren Sie mehr: Cookie Richlinien