Produkte Stomaversorgung

ConSecura zweiteilige Versorgung mit automatischem Rastring

Das Stomaversorgungssystem ConSecura® mit Rastring zeichnet sich durch eine exklusive Verschlussautomatik aus: Nur eine sanfte Berührung ist erforderlich, um den Rastringmechanismus zwischen Beutel und Basisplatte sicher zu schließen. Der auf den Unterleib ausgeübte Druck wird dadurch minimiert. ConSecura® ist dank seiner einfachen Anwendung auch für Betroffene mit eingeschränkter Hand-Augen-Koordination geeignet.

Basisplatten mit Durahesive Hautschutz

Durahesive®-Basisplatten sind für Patienten mit überwiegend flüssigen Ausscheidungen konzipiert. Im Gegensatz zu anderen Basisplatten, die durch flüssige Ausscheidungen aufgelöst werden können, quillt der Durahesive®-Hautschutz um das Stoma herum auf („Quelleffekt“) und schützt so sowohl das Stoma als auch die Haut in seiner Umgebung. Dieser Effekt sorgt für eine wirkungsvollere Abdichtung ohne Schädigung der Haut.

Esteem einteilige Versorgung

Esteem® ist eine flexible und diskrete einteilige Stomaversorgung, bei der Hautschutz und Beutel in einem einzigen System kombiniert sind – eine einfache, sichere und komfortable Lösung. Esteem® ist mit Stomahesive®-Technologie verfügbar, die für sanfte Haftung auf der Haut sorgt und vor Hautschäden schützt.

Esteem™ Plus Flex Konvex
Esteem Synergy zweiteilige Versorgung

Das Stomaversorgungssystem Esteem synergy® basiert auf einer innovativen Adhäsivkupplung, der Adhesive Coupling Technology™. Anstelle eines Kunststoffrings wird ein patentierter Klebeschaumstoff benutzt, um den Beutel sicher auf der „Landezone“ der Basisplatte aus durchsichtigem Kunststoff zu befestigen.

Basisplatten mit ConvaTec Modellierbarer Technologie

Verbesserter Hautschutz – Basisplatten mit ConvaTec Modellierbare Technologie™ tragen zur Verhinderung von Hautkomplikationen bei, indem sie die Lücken zwischen Stoma und Hautschutz schließen. Die weiche, modellierbare Klebefläche wird aufgerollt, um die Öffnung an alle Stomagrößen und -formen anzupassen – Zuschneiden ist nicht erforderlich. Der Hautschutz schmiegt sich weich an die individuellen Konturen des Stomas an und sorgt so für einen sicheren Sitz.

Combihesive Natura zweiteilige Versorgung

Die einzige herkömmliche zweiteilige Stomaversorgung, die den Vorteil eines modellierbaren Hautschutzes bietet. Das Stomaversorgungssystem Combihesive Natura® ist eine umfangreiche Produktlinie, die auf unseren neuesten Hautschutztechnologien basiert. Der Rastring aus Kunststoff macht Sicherheit hörbar: Der Beutel rastet mit einem deutlichen „Klick“ auf der Basis ein. Nur Combihesive Natura® bietet Basisplatten mit ConvaTec Modellierbare Technologie™: Der Hautschutz ist modellierbar, so dass sich die Öffnung individuell und sicher an das Stoma anpassen lässt, ohne dass dafür eine Schere benötigt wird.

Natura Basisplatten mit Akkordeon-Rastring mit modellierbarer Technologie

The Natura Accordion Flange makes pouch application much easier and more comfortable - while delivering the proven skin protection of Moldable Technology.

Basisplatten mit Stomahesive Hautschutz

Verbesserter Hautschutz – Basisplatten mit ConvaTec Mouldable Technology™ tragen zur Verhinderung von Hautkomplikationen bei, indem sie die Lücken zwischen Stoma und Hautschutz schließen. Die weiche, modellierbare Klebefläche wird aufgerollt, um die Öffnung an alle Stomagrößen und -formen anzupassen – Zuschneiden ist nicht erforderlich. Der Hautschutz schmiegt sich weich an die individuellen Konturen des Stomas an und sorgt so für einen sicheren Sitz.

Visi-Flow  Irrigationsprodukte

Neue Produkte in der ConvaTec Stomaversorgung

Auf dieser Webseite werden Cookies verwendet um das beste Nutzer-Ergebnis zu erzielen. Wir möchten Informationen über das Nutzerverhalten erhalten und damit die Funktionalitäten verbessern. Die Cookies auf diesen Seiten werden ausschließlich für Traffic-Statistiken und zur Optimierung des Contents genutzt. In dem Sie auf unserer Website fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Sie können die Nutzung von Cookies blockieren: Cookie Anleitung

Erfahren Sie mehr: Cookie Richlinien