ConSecura zweiteilige Versorgung mit automatischem Rastring

ConSecura zweiteilige Versorgung mit automatischem Rastring

Das Stomaversorgungssystem ConSecura® mit Rastring zeichnet sich durch eine exklusive Verschlussautomatik aus: Nur eine sanfte Berührung ist erforderlich, um den Rastringmechanismus zwischen Beutel und Basisplatte sicher zu schließen. Der auf den Unterleib ausgeübte Druck wird dadurch minimiert. ConSecura® ist dank seiner einfachen Anwendung auch für Betroffene mit eingeschränkter Hand-Augen-Koordination geeignet.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Die Cookies auf diesen Seiten werden ausschließlich für Traffic-Statistiken und zur Optimierung der Seiteninhalte genutzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu den Cookies erhalten Sie in unserer Cookie Anleitung.

Erfahren Sie mehr: Cookie Richtlinien

Umb-Web01