Verbrennungen

Eine Verbrennung ist eine thermische Verletzung der Haut durch Hitze, chemische Stoffe oder physikalische Einwirkung. Die Klassifizierung erfolgt aufgrund der Tiefe der Verbrennung in Grad 1 (oberflächliche epidermale Verbrennung), Grad 2 (oberflächliche bis tiefe dermale Verbrennung) und Grad 3 (Verbrennung, die alle Hautschichten betrifft). ConvaTec bietet ein Portfolio von Wundverbänden zur Versorgung von Verbrennungen 2. Grades sowie ein Stuhldrainage-System zum Management von Komplikationen im Zusammenhang mit Verbrennungen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Die Cookies auf diesen Seiten werden ausschließlich für Traffic-Statistiken und zur Optimierung der Seiteninhalte genutzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu den Cookies erhalten Sie in unserer Cookie Anleitung.

Erfahren Sie mehr: Cookie Richtlinien

Umb-Web02