Dekubitus Kategorie I & II

Kategorie I: Nicht wegdrückbare Rötung eines lokalen Bereichs (in der Regel über einem Knochenvorsprung) bei intakter Haut. Bei dunkler Haut kommt es beim Drücken möglicherweise nicht zu einer Weißfärbung; die Farbe der betroffenen Hautstelle kann sich jedoch von der der umliegenden Haut absetzen. Kategorie II: Teilverlust der Dermis mit oberflächlichem, offenem Geschwür und rot-pinkfarbenem Wundbett ohne Schorfbildung; es kann auch eine intakte oder offene/beschädigte, mit Serum gefüllte Blase vorliegen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Die Cookies auf diesen Seiten werden ausschließlich für Traffic-Statistiken und zur Optimierung der Seiteninhalte genutzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu den Cookies erhalten Sie in unserer Cookie Anleitung.

Erfahren Sie mehr: Cookie Richtlinien

Umb-Web01