Die Geschichte von ConvaTec

Historie

ConvaTec hat in der Vergangenheit bereits einige branchenführende Innovationen hervorgebracht. Unser Ziel ist es bei allem was wir tun, das Leben von Menschen mit chronischen Erkrankungen zu verbessern.

Die Geschichte von ConvaTec beginnt bereits in den sechziger Jahren im Labor eines brillanten Wissenschaftlers, Dr. James Chen von E. R. Squibb & Sons. Seine jahrelangen Forschungen und Versuche führten zur Erfindung des ersten Hydrokolloids für medizinische Zwecke in der Zahnchirurgie.

Zwei klinische Teams - Gastroenterologe Dr. W Sircus mit Kollegen in Edinburgh, Schottland, sowie der Kolorektalchirurg Sir ESR Hughes zusammen mit der Stomatherapeutin Schwester Elinor Kyte in Melbourne, Australien – stellten fest, dass diese neue Technologie auf warmen, feuchten Oberflächen haften bleibt. Dies war die Basis für die Erkenntnis, dass dies die Lebensqualität von Menschen mit Stoma dramatisch verbessern könnte.

Kurz darauf wurde ConvaTec gegründet - 1978 zuerst als Teil von E. R. Squibb & Sons, Inc., später gehörte die Firma dann zu Bristol Myers Squibb.

Das erste Produkt von ConvaTec, der Stomahesive®-Hautschutz, der auf den Forschungsergebnissen von Dr. Chen basiert, revolutionierte die Stomaversorgung und etablierte den Ruf des Unternehmens als Innovator für hautverträgliche Haftung. Das Produktportfolio umfasst ein großes Sortiment von Stomapflege-Produkten sowie eine Reihe an innovativen Wundpflege-Produkten. Zu den Entwicklungen gehören ebenso die Varihesive®-Verbände, die AQUACEL®- und Hydrofiber®-Technologie, die ConvaTec Moldable Technology®, Flexi-Seal®-Fecal-Managementsysteme und zuletzt das Avelle ™ Unterdruck-Wundtherapie-System.

Im Jahr 2008 fusionierte ConvaTec mit dem in Dänemark ansässigen Unternehmen Unomedical und erweiterte das Produktangebot um Kontinenz-, Intensivmedizin- und Infusionsgeräte. Im Jahr 2012 wurde 180 Medical von ConvaTec aufgekauft. Seitdem werden temporäre Einwegkatheter (Einmalkatheter) im Direktverkauf an Patienten in den Vereinigten Staaten angeboten.

Auch heute noch lebt der Erfindergeist von Dr. Chen und seinen Kollegen weiter. Ihre Erkenntnisse werden von den 9.400 Mitarbeitern in mehr als 110 Ländern genutzt und weiterentwickelt. Die ConvaTec Produkte und Dienstleistungen werden in den Bereichen der (modernen) hydroaktiven Wundversorgung, Stomaversorgung und -pflege, Stomapflege, Kontinenz- und Intensivpflege sowie Infusionsgeräte eingesetzt.

Auf dieser Webseite werden Cookies verwendet um das beste Nutzer-Ergebnis zu erzielen. Wir möchten Informationen über das Nutzerverhalten erhalten und damit die Funktionalitäten verbessern. Die Cookies auf diesen Seiten werden ausschließlich für Traffic-Statistiken und zur Optimierung des Contents genutzt. In dem Sie auf unserer Website fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Sie können die Nutzung von Cookies blockieren: Cookie Anleitung

Erfahren Sie mehr: Cookie Richlinien