VARIHESIVE™ Verbände

Varihesive™-Wundverbände unterstützen ein schonendes Wundmanagement

  1. Die äußere Folie ist eine wasserdichte Barriere über dem Wundverband.
  2. Die Schaumstoffschicht bietet Schutz vor thermischen und mechanischen Einflüssen.
  3. Eine wabenförmige Matrix aus Hydrokolloidpartikeln resorbiert das Exsudat und bildet ein weiches, feuchtes Gel.
  4. Die Wundverbände halten die Nervenenden feucht und tragen so zur Linderung von Schmerzen und Beschwerden bei.1,2
  5. Varihesive™-Wundverbände können kontinuierlich bis zu sieben Tage lang getragen werden, sofern keine Beschwerden, Undichtigkeiten oder klinische Anzeichen einer Infektion vorhanden sind.

*Artist's interpretation

  • Nichts erfordert so viel Aufmerksamkeit wie grenzwertige Situationen
  • Es besteht die Gefahr einer Wendung zum Schlechteren.
  • Ein Wundverband hilft in dieser Situation, wenn er zum richtigen Zeitpunkt angewendet wird, um die Chancen für eine erfolgreiche Heilung zu verbessern.

In Kontakt mit der feuchten Wundoberfläche bildet Varihesive™ ein Gel, das zu einem feuchten Wundheilungsmilieus beiträgt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Die Cookies auf diesen Seiten werden ausschließlich für Traffic-Statistiken und zur Optimierung der Seiteninhalte genutzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu den Cookies erhalten Sie in unserer Cookie Anleitung.

Erfahren Sie mehr: Cookie Richtlinien

Umb-Web02